Hilfenetzwerk

COVID-19<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-aarberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>182</div><div class='bid' style='display:none;'>14803</div><div class='usr' style='display:none;'>73</div>

COVID-19

Wir sind füreinander da.












Brauchen Sie ein offenes Ohr?
Benötigen Sie Hilfe?
Würden Sie gerne Hilfe anbieten?
Haben Sie Ideen!?


Melden Sie sich!

                     Mahlzeiten ausliefern
                     Botengänge erledigen
                     Einzahlungen machen
                     Sich telefonisch nach dem Befinden erkundigen
                     hüten (Richtlinien beachten)
                     Setzlinge bringen
                     .......

Zum Glück haben wir eine gute Nachbarschaftshilfe und vieles ist schon organisiert. Beachten
Sie die nachstehenden Angebote!

Koordination:
Reformiertes Pfarramt
Lilian Fankhauser, 031 879 02 24; lilian.fankhauser@kirche-rapperswil-be.ch
Marianne Hundius, 077 523 19 81;Pfarrerin@hundius.ch

Mittagsmenu Take-Away: Restaurant Neuhaus, Dieterswil. Anmeldung am Morgen 9-10 Uhr,
Abholen 11.30-13.30 Uhr.  031 879 02 89, 079 751 97 51

Mittagsmenu Lieferdienst ab 26.3.: Restaurant Hirschen, Frauchwil.
Anmeldung am Vortag 14-15 Uhr.  031 879 02 49

Hauslieferdienst von Lebensmitteln, Frischprodukten und Backwaren:
Rapperswiler Beck. Anmeldung bis am Vorabend 18 Uhr: Lieferung vor 9 Uhr. Bestellung bis 10 Uhr: Lieferung zwischen 12 und 14 Uhr. Mindestbestellwert 10 Franken.  031 879 02 68

Getränkelieferdienst: Getränkehandel Adolf Räz, Rapperswil.  031 879 02 07

Produkte des Restaurants Löwen: Anjas Bauernhofkiosk, Bangerten

Gemüse, Suppen und Fleischwaren: Mosers Hofladen, Hohrain

Elektroartikel für den täglichen Gebrauch mit Lieferdienst oder zum Abholen im Lieferraum:
Elektro Roder, Rapperswil.  031 879 05 85, info@elektro-roder.ch

Lieferdienst von Gartenbedarf, Setzlingen und Blumen: Gärtnerei Leonotis, Grossaffoltern.
 032 389 23 60, info@leonotis.ch

Offene Kirche – Raum der Stille Alle Anlässe ausser Beerdigungen sind abgesagt. Die Kirche Rapperswil aber bleibt täglich von 9-19 Uhr offen. Gerne dürfen Sie einen Moment in der Ruhe der Kirche verweilen und eine Kerze anzünden. Natürlich gilt auch hier: Abstand halten und die Hygienemassnahmen befolgen. 1.-15. April 2020: «Erdengartenbilder zu Karfreitag und Ostern» mit dem Sonnengesang von Franz von Assisi. 16.-30. April 2020: «Hoffnungsbilder», Figurenbilder im Licht von Ostern.

«Vom Sorgechnebu zum Hoffnigsschyt» Bis zum Karsamstag können Sie Ihren «Sorgechnebu» in den Holzkorb in der Kirche legen. Damit zünden wir Pfarrerinnen am Ostermorgen das Feuer und die neue Osterkerze an. Gerne dürfen Sie ab Ostersonntag Ihre Heimosterkerze in der Kirche abholen kommen.

Friedensgebet freitags, 19 Uhr ...bei Ihnen zuhause Wir laden Sie ein, sich jeweils am Freitag um 19 Uhr drei Minuten Zeit zu nehmen, für die Eindämmung der Krise und die Solidarität untereinander zu beten. Gott sagt: Fürchtet euch nicht! Lassen wir diese Zusage wirken und vernetzen uns auch in der Kraft der Stille und des Gebets!

Wir bleiben in Kontakt – Bhüet ech Gott!
Ihre Reformierte Kirche
Bereitgestellt: 18.03.2020     Besuche: 3 heute, 159 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch