Ideenwerkstatt Kirche

Kräfte<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-aarberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>48</div><div class='bid' style='display:none;'>15459</div><div class='usr' style='display:none;'>73</div>

Kräfte

Kraft der Stille
Kraft des Wortes
Kraft schöpfen










Aus der Ideenwerkstatt Kirche, in der eine Gruppe von Interessierten über Anregungen und
Wünsche für unsere Kirchgemeinde nachdachte, haben sich erste konkrete Angebote entwickelt.

Kraft der Stille
Jeden ersten Freitag im Monat, von 8.45 bis 9.30 Uhr in der Kirche Rapperswil
nächste Daten: 2. Oktober, 6. November, 4. Dezember 2020, 8. Januar 2021

Wir laden ein, die Stille miteinander zu teilen, um daraus Kraft zu schöpfen. Sowohl «Neulinge» wie «Geübte» sind herzlich willkommen. Es wird jeweils eine informative Hilfestellung zum Sitzen und Meditieren geben, eine Anleitung zum Ankommen im Körper mit einer Körperübung oder einer Körpermeditation, einen Textimpuls zum Mitnehmen in die Stille und natürlich das Sitzen, Liegen, Stehen oder Gehen in Stille.

Wer ein eigenes Meditationskissen oder -bänkli hat, kann dieses mitbringen. Von Vorteil ist es, die persönliche Yogamatte mitzunehmen. Warme Socken, ein warmer Pullover und bequeme Hosen sind empfehlenswert.

Anmeldung ist nicht erforderlich und eine regelmässige Teilnahme wird nicht vorausgesetzt.
Es freuen sich Pfarrerin Marianne Hundius und Team

Kraft des Wortes
Jeweils dienstags, von 19.30 bis 21 Uhr im Kirchgemeindehaus Rapperswil
nächste Daten: 20. Oktober, 3. November, 17. November 2020.

Hinter dem Motto verbirgt sich die Einladung zu einer Auszeit der besonderen Art.
Gönnen Sie sich Zeit, um über sich, die Welt und Gott nachzudenken.

     Im Oktober und November werden wir uns dem unbiblischsten Buch in der Bibel widmen:
     KOHELET – Das Buch des Predigers Salomo.


Was geben uns die weisheitlichen, philosophischen Sprüche des alttestamentarischen Buches?
Kurt Marti sagt: «Es will uns zum Leben, zur Lebensfreude, ausdrücklich auch zum Lebensgenuss bekehren, denn gerade dank seiner Vergänglichkeit ist das Leben einmalig, einzigartig und ein Gottesgeschenk.»

Auskunft und Anmeldung bis 15. Oktober bei Pfarrerin Marianne Hundius,
E-Mail pfarrerin@hundius.ch oder Tel. 077 523 19 81.

Ausblick 2021

Kraft schöpfen
Zwei bis drei Tage aus dem Alltag aussteigen und sich an einem besonderen Ort eine Auszeit
nehmen. Informationen folgen. Bei Interesse gibt Pfarrerin Marianne Hundius gerne Auskunft.
Bereitgestellt: 26.09.2020     Besuche: 11 heute, 249 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch