7W-Fragen an Daniel Soom

Daniel Soom<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-aarberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>48</div><div class='bid' style='display:none;'>14630</div><div class='usr' style='display:none;'>73</div>

Daniel Soom

Gerne stellen wir Ihnen heute Daniel Soom vor. Er ist seit 2019 bei der Gemeinde Rapperswil als Finanzverwalter angestellt und in dieser Funktion seit diesem Sommer auch zuständig für die Finanzverwaltung der Kirchgemeinde.









Wo sind Sie zuhause?
Ich wohne seit 18 Jahren in Zollikofen.

Was lieben Sie an Ihrem Beruf?
Der Umgang mit Zahlen hat mich schon immer fasziniert. Dagegen kann ich mir Namen kaum merken.

Wo sind Sie in Ihrer Freizeit anzutreffen?
Neben der Arbeit als Finanzchef, bin ich noch Treuhänder in meiner eigenen GmbH. Ich spiele aktiv Tischtennis in Port (NLC). Die Unterstützung meiner 3 Kinder benötigen auch etwas Zeit.

Was stellt Sie auf?
Zufriedenheit meiner Kinder oder anders gesagt, wenn es der Familie gut geht, geht es mir auch gut.

Was ärgert Sie?
Lügen und Ungerechtigkeit gegenüber anderen Personen.

Was wünschen Sie sich?
Gesundheit und Frieden.

Was möchten Sie uns sonst noch sagen?
Dass der Zeitaufwand eines Buchhalters, Finanzverwalters in vielen Fällen unterschätzt wird.

Danke für das Interview
Marianne Hundius
Bereitgestellt: 27.06.2020     Besuche: 3 heute, 62 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch